evocell ist kein Allheilmittel und es wird auch keine Tore schießen, Körbe werfen oder deine Skiier lenken. Aber mechanische Transduktion kann dir helfen dich schneller zu regenerieren, indem durch Reize der Ionen Austausch deiner Zellen angeregt wird. Der Transport von Stoffen wird gefördert und wichtige Gene ausgeschüttet, die elementare Funktionen wie Schlaf, Muskelwachstum oder Immunabwehr moderieren. Dadurch fühlst du dich schneller wieder bereit für die nächste Herausforderung.

Am besten ist evocell als unterstützende Maßnahme geeignet. D.h. dass du auf der evocell nicht nur regenerieren kannst, sondern ebenfalls dein Dehnprogramm, Physiobehandlungen oder Kompressionstherapien ergänzend einsetzen solltest. Dein Physiotherapeut kann dir helfen im Umgang damit. Sprich ihn am besten einfach an! Fragen Sie einfach danach.

Prävention
Physiotherapie
Training
Regeneration

Möchten Sie mehr wissen?

Kontaktiere uns für detaillierte Informationen bzgl. Einsatzmöglichkeiten, konkreten Übungen oder wissenschaftlichen Studien.